chevron_left zurück

SmartWe für Autohäuser: Version 5.1 ist live

Übersicht der Highlights 

Als agile und adaptive Cloud-Plattform wird SmartWe für Autohäuser regelmäßig aktualisiert und erweitert. Die neue Version 5.1 unterstützt Anwender noch stärker im Arbeitsalltag für exzellentes Kundenmanagement. Die Highlights im Detail:

SmartTags

In der neuen Version wurden Schlagworte in SmartTags umbenannt, optisch modernisiert und Verwaltungsberechtigungen eingeführt. Zusätzlich gibt es nun die Möglichkeit, nach SmartTags zu filtern.

Termine: Externe Teilnehmer einladen

Externe Teilnehmer können nun auch zu Terminen eingeladen werden. Dabei werden die Termine automatisch in den Kalendern der eingeladenen Personen eingetragen, sofern die eingeladenen Personen eine Software einsetzen, die solche Einladungen unterstützen.

Online-Besprechungen mit Microsoft Teams

Mit SmartWe für Autohäuser kann eine unidirektionale Anbindung an Microsoft Teams eingerichtet werden. Mithilfe dieser Anbindung lassen sich Termine als Online-Besprechung markieren.

Alarmfelder setzen für mobile Endgeräte

Mit Version 5.1 ist der neue Bereich Push-Benachrichtigungen verfügbar. Hier können die Standardwerte für die Datensatz-Typen Aufgabe, Telefonat, Termin und Verkaufschance für eine Alarmierung eingestellt werden. Mithilfe der Alarmierung erhalten Anwender auf mobilen Endgeräten via Push-Nachricht zum jeweiligen Zeitpunkt eine Benachrichtigung.

Termine im Kalender filtern

In der App Kalender kann ab sofort ein Filter eingestellt werden, um Kalenderansichten noch individueller zu gestalten. So lassen sich beispielsweise alle Termine anzeigen, die mit einem bestimmten Betreff beginnen.

Dokumente versionieren

Archivdokumente oder Serienbriefe eines Dokument-Datensatzes können jetzt versioniert werden, indem mehrere Versionen der entsprechenden Datei angelegt und verschiedene Änderungsstufen gespeichert werden. Die Versionierung kann sowohl automatisch als auch manuell erfolgen.

Synchron gehaltene Felder einstellen

In der neuen Version 5.1 haben Administratoren die Möglichkeit, für Organisationen und die zugehörigen Kontaktpersonen einzustellen, welche Felder synchron gehalten werden sollen.

Vorlagen für Datensätze

Ab sofort können Vorlagen für Datensätze angelegt und beim Anlegen eines neuen Datensatzes verwendet werden. Die Felder eines Datensatzes lassen sich beim Anlegen automatisch befüllen und somit gleichbleibende Inhalte übernehmen. Verknüpfungen können ebenfalls aus den Vorlagen übernommen werden.

Sie möchten mehr über SmartWe für Autohäuser erfahren? Vorteile entdecken

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Unsere Experten stehen Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. In unserer Infothek finden Sie außerdem praktische Tipps und nähere Infos rund um aktuelle CRM-Themen.

 

Kundenberatung
Tel: +49 721 9638-424

Jetzt kontaktieren