chevron_left zurück

CAS Software und YellowMap gewinnen Projekt Moby Dex

Die CAS Software AG und YellowMap entwickeln im Rahmen eines mFUND-Projekts eine Plattform, mit der sie ihre Kunden dabei unterstützen, Lösungen für die Mobilität der Zukunft zu finden. Hatten Autohäuser bisher die alleinige Aufgabe, Autos zu verkaufen und Servicearbeiten durchzuführen, müssen sie heute neue Wege für Mobilität finden und z. B. den Verkauf von Scootern und Fahrrädern, Leasingmodelle und die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel anbieten. Deshalb hat es sich CAS Drive zur Aufgabe gemacht, eine Plattform zu entwickeln, mit der Autohäuser ihren Kunden konkrete Angebote zur Optimierung ihrer Mobilität machen können.

Benötigt wird eine innovative Lösung, um die Herausforderungen im Bereich des Verkehrsmanagements zu bewältigen. In diesem Zusammenhang nimmt der Multimodale Mobilitäts-Index Moby Dex eine führende Rolle ein: Er steht für eine umfassende, integrierte Ausrichtung der Mobilitätsplanung, die den tatsächlichen Bedarf in den Mittelpunkt stellt.

Moby Dex entwickelt in Kooperation mit Experten aus verschiedenen Bereichen eine Daten-, Verarbeitungs- und Kollaborationsplattform, die Angebot und Nachfrage des öffentlichen Nahverkehrs systematisch erfasst, verarbeitet und regionale öffentliche sowie betriebliche Mobilitätsplanerinnen und -planer zur gemeinsamen Schaffung bedarfsgerechter Lösungen befähigt.

Die CAS Software ist der Verbundkoordinator des Projekts mit einem Projektvolumen von rund 4,2 Mio. Euro und einer Laufzeit von September 2023 bis August 2026. Weitere Projektpartner sind die deutschen Unternehmen CISS TDI GmbH (Sinzig), Urban Software Institute GmbH (Darmstadt), LocosLab GmbH (Bonn) sowie die Universitäten Leipzig und Duisburg-Essen.

Zu den Hauptaufgaben bei der Projektdurchführung gehören u. a. Angebotsanalyse, Bedarfsabschätzung aus Live-Daten und die Integration von ÖPNV-Planung und betrieblichem Mobilitätsmanagement. Ziel des Projekts ist die Optimierung des öffentlichen Nahverkehrs durch Datenanalyse und integrierte Planung zur Verbesserung der Mobilität.

Das Kernergebnis des Projekts ist eine prototypische Plattform mit benutzerfreundlichen Oberflächen und Schnittstellen zur Integration in Drittsysteme, die wie CustomerOne auf der SmartDesign-Technologie basiert.

Den Prototypen der Plattform möchten CAS Software und YellowMap ihren Kunden frei zur Verfügung stellen, damit dieser langfristig zu einer Mobilitätsplattform nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden weiterentwickelt werden kann.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Unsere CRM-Experten stehen Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. In unserer Infothek finden Sie außerdem praktische Tipps und nähere Infos rund um aktuelle CRM-Themen.

 

Kundenberatung
Tel: +49 721 9638-220

Jetzt kontaktieren